Hutschenreuther Weihnachtsteller 1934.

Beschreibung

Antiker Weihnachtsteller aus der Manufaktur Hutschenreuther, Werk Selb, aus dem Jahre 1934.

Das Motiv dieses Weihnachtstellers wurde entworfen von dem dänischstämmigen Julius Vilhelm Guldbrandsen (11.05.1869 Stagelsee – 27.06.1960 Humblebaek).

Der Spiegel des Tellers zeigt inmitten eines zarten goldenen Randes eine verschneite Winterlandschaft mit Gehöft vor einem Gebirgszug. Die Fahne trägt die Aufschrift „Weihnachten 1934“.

Der Teller misst 23 cm im Durchmesser und ist unbeschädigt, jedoch weist der Spiegel einige Kratzer auf.